Sternenkinder

Wenn ein Kind stirbt, während der Schwangerschaft, nach der Geburt, bei einem Unfall oder durch Krankheit, sind Trauer und Schmerz immer unendlich gross. Dies ist kaum in Worte zu fassen. Für betroffene Eltern zerbricht eine Hoffnung. Das geliebte verstorbene Kind findet Bedeutung und Anerkennung in einer gemeinsamen Feier. Es erhält dadurch einen festen würdigen Platz.

Das Leben ist ein Wunder und ein unverfügbares Geheimnis.
Das Leben ist neben Glück, Schönheit und Staunen auch von Zerbrechlichkeit, Schmerz und Erschrecken, von der Vergänglichkeit umgeben.
Wie kann nach einer schweren Erfahrung neue Hoffnung aufbrechen?

Nächste Ökumenische Gedenkfeier: Sonntag, 23. Oktober 2022 um 18.00 Uhr in der evangelischen Kirche Wil

Andrea Bosshart-Schaffhauser

Seelsorgerin